Pergamon

Pergamon

117-138 n. Chr.

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-030 2011 Pergamonausstellung

Vorderseite

ΑΥ ΚΑΙ ΝΕΡ ΤΡΑΙ - ΑΔΡΙΑΝΟC. Drapierte Panzerbüste des Hadrianus mit Lorbeerkranz und knappem Bart in der Brustansicht nach r.

Rückseite

[ΠEΡΓΑΜΗ ΕΠΙ] CTP - KΛ ΚΕΦΑΛΙΩΝΟC. Asklepios in Vorderansicht stehend, Kopf nach l., hält mit der r. Hand den Schlangenstab, der l. Arm ist eingestützt. Im r. F. TO B.

Dargestellte/r

Hadrianus

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Stadt

Datierung

117-138 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

5,93 g

Durchmesser

22 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Pergamon

InfoInfo

Region

Mysien

Info

Land

Türkei

Info

Literatur

B. Weisser, Die kaiserzeitliche Münzprägung von Pergamon (Diss. Phil München 1995) 7.4, T 470 Nr. 895 (diese Münze); RPC III Nr. 1729,4 (dieses Stück).

Webportale

http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/1729/4/

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Strategos

Claudius Kephalion

Info

Accession

1900 Imhoof-Blumer

Vorbesitzer

Friedrich Imhoof-Blumer

Info dnb viaf wikipedia

Objektnummer

18203288

Permalink

http://ikmk.smb.museum/object?id=18203288

LIDO-XML