Kuschan: Huvishka

Kuschan: Huvishka

ca. 150/151-190/191 n. Chr.

 

Temporäre Ausstellungen
TAU-023 2009 Mannheim: Alexander und die Öffnung der Welt

Vorderseite

ÞAONANOÞAO O-OHÞPKI KOPANO. [baktrisch]. Drapierte Büste des Huvishka I. im Prunkgewand mit Krone über einer stilisierten Gebirgsdarstellung nach l. In der erhobenen r. Hand hält er das Kolbenzepter, die l. Hand hält einen Elefantentreibstab.

Rückseite

BIZAΓO CKANΔO KΟ-ΜΑΡΟMA-AC-hh-O. [baktrisch]. Maaseno mit Nimbus und Krone steht frontal auf zweistufiger, ornamentierter Basis in einem Tempel, r. und l. von ihm stehen jeweils frontal die Götter Skando Kumaro und Bizago. Alle tragen ein Schwert, Bizago r. stützt sich auf einen Speer.

Dargestellte/r

Huvishka

wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Huvishka

wikipedia

Datierung

ca. 150/151-190/191 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Dinar

Material

Gold

Herstellung

geprägt

Gewicht

7,94 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Region

Gandhara

,

Gandhara

Land

Afghanistan

Info,

Pakistan

Info

Literatur

A. von Sallet, Die Nachfolger Alexanders des Großen in Baktrien und Indien, ZfN 6, 1879, 398 f. Taf. 9,3 (Berliner Exemplar Guthrie); R. Göbl, System und Chronologie der Münzprägung des Kusanreiches (1984) 13 Nr. 157,2 (dieses Stück, 260-292 n. Chr.); M. Alram, Die Münzprägung in Baktrien und Sogdien von den graeco-baktrischen Königen bis zu den Kuschan, in: S. Hansen u.a. (Hrsg.), Alexander der Große und die Öffnung der Welt. Katalog Mannheim (2009) 378 Nr. 301 mit Abb. (dieses Stück, 150/51-190/91 v. Chr.). - Zur Datierung: J. Cribb, The early Kushan Kings: New evidence for chronology, in: M. Alram - D. E. Klimburg-Salter (Hrsg.), Coins, art and chronology: essays on the pre-Islamic history of the Indo-Iranian borderlands (1999) 177-206; H. Falk, The yuga of Sphudjiddhvaja and the era of the Kusanas, Silk Road Art and Archaeology 7, 2001, 121-136.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Accession

1906 Löbbecke

Vorbesitzer

Arthur Löbbecke

Info dnb viaf

Objektnummer

18206906

Permalink

http://ikmk.smb.museum/object?id=18206906

LIDO-XML