Poseidonia

Poseidonia

ca. 525-500 v. Chr.

 

Ausstellungen im Alten Museum
AM-001/73b Beginn der Münzprägung

Obverse

ΠΟΣ. [retrograd]. Poseidon nackt und in Schrittstellung nach r. In der erhobenen r. Hand hält er einen Dreizack, der hinter seinem Kopf entlang geführt ist. Über seinen Schultern liegt ein Mantel. Sogenannter laufender Hund als Rand.

Reverse

ΠΟΣ. [retrograd]. Dasselbe Bild wie auf der Vorderseite, nun in Rückenansicht und entsprechend nach l. Der Dreizack aber wieder hinter dem Kopf. Das Ganze vertieft (inkus). Fischgrätmuster als Rand.

Class/status

City

Date

ca. 525-500 v. Chr.
Archaik

Denomination

Stater

Info

Material

Silver

Production

struck

Weight

7,32 g

Diameter

30 mm

Die-axis

12 h

Mint

Poseidonia-Paestum

InfoInfo

Region

Lukanien

Info

Country

Italien

InfoInfo

Publications

Friedländer - von Sallet Nr. 659 (dieses Stück); C. M. Kraay, Archaic and Classical Greek Coins (1976) 366 Nr. 650 Taf. 37 (ca. 525 v. Chr.); N. K. Rutter, Historia Numorum Italy (2001) 109 Nr. 1107 (ca. 530-500 v. Chr.).

Item

Coin

Department

Antiquity, Griechen, Archaik und Klassik

Accession

1869 Peytrignet

Previous owners

Peytrignet

Info

Object number

18215987

Permalink

http://ikmk.smb.museum/object?id=18215987

LIDO-XML