Napp, Anna Martha: Saliermedaille

Napp, Anna Martha: Saliermedaille

2011

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

MAN KANN MIT DER MACHT NICHT FLIRTEN MAN MUSS ... -/ DIE SALIER / 1024-1125. Vier im Kampf miteinander verschlungene männliche Körper, einer der Männer hält in der rechten Hand ein Schwert. Unten die Signatur A II.

Rückseite

SIE HEIRAT-EN / MALRAUX. Heinrich IV. als Kind in Rückansicht stehend. Ihm ist die zu große Krone in das Gesicht gerutscht, in seiner gesenkten linken Hand hält er ein Schwert.

Dargestellte/r

Heinrich IV. (1056-1106), König, seit 1084 Kaiser

dnb viaf wikipedia

Medailleur

Anna Martha Napp

Info

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

2011
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Gewicht

281,00 g

Durchmesser

81 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Maßlow

Info

Region

Mecklenburg-Vorpommern

Info

Land

Deutschland

Info

Literatur

R. Albert, Künstlerwettbewerb zum Salierjahr 2011, NNB 2011, 293-294.

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession

2011/646

Objektnummer

18232515

Permalink

http://ikmk.smb.museum/object?id=18232515

LIDO-XML

Patenschaften

Gitta-Kastner-Forschungsstiftung