Dobberkau, Heide: Liegende (Sommertag), 1976

Vorderseite: Eine nackte Frau mit langen, offenen Haaren liegt in Seitenansicht nach rechts, beide Arme aufgestützt, das rechte Bein angewinkelt, das linke Bein darüber geschlagen. Unten Signatur HD (Heide Dobberkau).

Bronze, 308,00 g, 76-98 mm
Datierung: 1976

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 2002/332 Schenkung

Medailleur/in:
Heide Dobberkau
Vorbesitzer:
Georg Wimmelmann

Literatur: M. Heidemann, Ein Besuch bei der Bildhauerin und Medailleurin Heide Dobberkau, in: W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 10 (1999) 22 Nr. 9; W. Steguweit, Kunstmedaillen der Gegenwart in Deutschland. Sammlung Wimmelmann. Das Kabinett 7 (2002) 33 Nr. 55; W. Steguweit, Medaillenkunst in Köln im 20. Jahrhundert. Die Kunstmedaille in Deutschland 24 (2007) 294 Nr. 6.

Guss, einseitig. Guss durch Hilde Dobberkau. Die Medaille war Jahresgabe des 'Förderkreises für moderne Medaillenkunst' des Jahres 1976.

Fotograf Vorderseite: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Münzpatenschaft: Richard Borek

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18211667

letzte Änderung: 28.11.2017