Corporation GND

Name

Firma Julius Hahlo

Berliner Münzhändler, Bank- und Wechselgeschäft.

Berlin, Unter den Linden 41. Julius Hahlo (geb. 12. August 1831 in Kassel ) starb am 21. März 1892.

Sein Sohn Siegfried Hahlo (geb. 23. Dezember 1860) war schon zu Lebzeiten des Vaters Mitinhaber und übernahm die Firma nach dessen Tod im Jahre 1892.

Wegen Erbstreitigkeiten wurde das Lager der Firma Julius Hahlo 1892 bei A. Weyl (Auktion 121 vom 7.-13. Juni 1892) versteigert.

Offenbar führte Siegfried Hahlo die Firma zunächst unter dem Namen des Vaters weiter.

Lit.: K. Priese, Berliner Münzhandel, BBPN 21, 2013, 247; A. Erman, A. Erman, Mein Werden und mein Wirken (1929) 136; A. Mamroth, BNZ 1953, 55 f.; ZfN 24, 1892, 393; A. Grenser (Hrsg.), Adressbuch für Freunde der Münzen-, Siegel- und Wappenkunde 2, 1886, 73-75.

Types

Vendor (to Museum) Info, Vendor (to prev. Owner) Info

GND

http://d-nb.info/gnd/16115562-5 GND

VIAF

http://viaf.org/viaf/244720028 nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/koerperschaft/6384