Hartnick, Evelyn: Karl Friedrich Schinkel

Hartnick, Evelyn: Karl Friedrich Schinkel

2003 (1981)

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Münzkabinett, Tresor

Obverse

CARL FRIED SCHINKEL 1781-1841. Büste des Karl Friedrich Schinkel in Dreiviertelansicht nach rechts. Links unten die Signatur EvH.

Reverse

Glatt.

Sitter/s

Karl Friedrich Schinkel
dnb viaf wikipedia

Medalist

Evelyn Hartnick
Info

dnb viaf wikipedia

Class/status

Private issue

Date

2003 (1981)
Moderne seit 1900

Material

Bronze

Production

cast

Weight

717,00 g

Diameter

155 mm

Mint

Schöneiche bei Berlin geonames

Region

Brandenburggeonames

Country

Deutschlandgeonames

Publications

E. Wipplinger, Medaillenkünstlerinnen in Deutschland. Kreativität in Geschichte und Gegenwart (1992) 75 Nr. 2. Vgl. zur Schinkel-Medaille der Bauakademie: W. Steguweit, Die Bildhauerin und Medailleurin Evelyn Hartnick, in: W. Steguweit - E. Bannicke - G. Schön, Die Gedenkmünzen der DDR und ihre Schöpfer (2000) 59 f.

Item

Medal

Department

Medals, 20. Jh. bis heute

Producer

Firma Bildgießerei Seiler
Info

dnb viaf

Vendor (to Museum)

Evelyn Hartnick
Info

dnb viaf wikipedia

Accession

2006/1

Object number

18229789

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18229789

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info