Serbien: Stephan Dragutin

Serbien: Stephan Dragutin

ab 1300

 

Ausstellung im Bode-Museum
Raum 243, BM-063/76 Nord- und Osteuropa. Silber 13.-15. Jh.

Vorderseite

СТЕФАН - РАБЬ ХУM. Stehender König Stephan Dragutin von vorn mit erhobenem Zepter zwischen Sternen.

Rückseite

Thronender Christus.

Dargestellte/r

Stephan Dragutin (1276-1316), König von Serbien, ab 1282 Herrscher von Syrmien
wikipedia

Münzstand

Königtum (MA/NZ)

Münzherr

Stephan Dragutin (1276-1316), König von Serbien, ab 1282 Herrscher von Syrmien
wikipedia

Datierung

ab 1300
Spätmittelalter

Nominal

Grosso

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

2,28 g

Durchmesser

22 mm

Literatur

S. Ljubić, Opis jugoslavenskih novaca (1875) Taf. 3 Nr. 13 (Stephan Wladislaw I., 1234-1241); M. Jovanović, Serbian medieval Coins (2002) 18 Nr. 4.1; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 1377 (dieses Stück).

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Mittelalter, Spätmittelalter

Accession

1920/237

Objektnummer

18238917

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18238917

LIDO-XML Info

Patenschaften

Numismatische Gesellschaft zu Berlin