Carus

Class/status: Ancient Ruler's issue, Authority: Carus
Denomination: Doppeldenar
Date: 282-283 n. Chr.
Mint: Lyon

Obverse: IMP C M AVR CARVS AVG. Panzerbüste des Carus mit Greifenhelm und Strahlenkrone in der Brustansicht nach r.
Reverse: PAX - A-VGG. Pax steht in der Vorderansicht, den Kopf nach l. gewandt. Sie hält mit der r. Hand einen Zweig empor und in der l. Hand ein schräggestelltes Zepter, im l. F. B.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession Ohne Nummer Zugangsart Zugang ungeklärt

Bronze, Doppeldenar, 4,44 g, 22 mm, 12 h

Dargestellte/r:
Carus

Publications: RIC V-2 Nr. 13 (Lyon).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.5.car.13

Photographer Obverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Photographer Reverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18200775

Latest Revision: 25.03.2019