Röm. Republik: C. Iulius Caesar (Octavianus)

Münzstand: Stadt
Nominal: Denar (ANT)
Datierung: ca. 32-29 v. Chr.
Münzstätte: Rom? / Brindisi?

Vorderseite: Kopf des C. Iulius Caesar (Octavianus) nach l.
Rückseite: CAESAR - DIVI F. Victoria steht auf einem Globus nach l., in der ausgestreckten r. Hand hält sie einen Kranz, in der l. einen Palmzweig.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1882 Sandes Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,95 g, 22 mm, 1 h

Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Veräusserer (an Museum):
Henri Hoffmann
Vorbesitzer:
Captain Charles Sandes

Literatur: RIC I² Nr. 254 b (Rom oder Brindisi, datiert ca. 32-29 v. Chr.); BNat I³ Nr. 37-39 (Rom, 29 v. Chr.).

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.254B

Fotograf Vorderseite: Dirk Sonnenwald
Fotograf Rückseite: Dirk Sonnenwald

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18202353

letzte Änderung: 17.11.2019