Vespasianus

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: As
Date: 71 n. Chr.

Obverse: IMP CAES VESPASIAN AVG COS III. Kopf des Vespasianus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: IVDEA - CAPTA // S C. [Iudaea Capta]. Die trauernde Iudaea sitzt auf einem Panzer an eine Palme angelehnt inmitten eines Waffenhaufens nach r. Zu sehen sind mehrere Schilde, Speere sowie ein Helm.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1921/1 Zugangsart Schenkung

Bronze, As, 12,55 g, 27 mm, 6 h

Vorbesitzer:
Dr. Heinrich Dressel
Dargestellte/r:
Vespasianus
Münzherr:
Vespasianus

Publications: RIC II-1² Nr. 305; RIC II Nr. 490.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_1(2).ves.305

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18202403

Latest Revision: 03.05.2021