Augustus

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: As
Date: ca. 9-14 n. Chr.

Obverse: CAESAR AVGVSTVS - DIVI F PATER PATRIAE. [Caesar Augustus Divi Filius Pater Patriae]. Kopf des Augustus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: ROM ET AVG. Von zwei auf Säulen stehenden Victorien flankierter Altar der Roma und des Augustus in Lyon/Lugdunum von vorn.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1861 Friedländer Zugangsart Kauf

Bronze, As, 9,58 g, 27 mm, 7 h

Vorbesitzer:
Benoni Friedländer
Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus

Publications: RIC I² Nr. 233; BNat I² Nr. 1472-1639.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.233

Diese Emission wird auch als „Altar-Serie II“ bezeichnet.

Photographer Obverse: Dirk Sonnenwald
Photographer Reverse: Dirk Sonnenwald

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18204878

Latest Revision: 03.05.2021