Klöde-Hoffmann, Silvia: FIDEM Weimar 2000, 2000

Vorderseite: ARCHE 2000. Januskopf mit Hut in Form einer Arche. Linke Gesichtshälfte ein bärtiger alter Mann, rechte ein Jüngling ein Ei betrachtend. Die Hutkrempe herab stürzt rechts ein Wasserfall. Im l. F. eine Taube mit Ölzweig. Umlaufend Punktkreis.
Rückseite: 2000 -/ WEIMAR / XXVII / FIDEM. Geöffnete Pforte mit Treppe, welche ein Schlüsselloch zeigt. Signatur KS / 99. Ganz unten Feingehaltsangabe.

Silber, 50 mm
Datierung: 2000

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 2000/66

Medailleur/in:
Silvia Klöde-Hoffmann

Literatur: W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 11 (2000) 49 Nr. 18; Médaille 2001, 9 mit Abb.

Geprägte Silbermedaille als Teilnehmermedaille des XXVII. Internationalen Medaillenkongresses in Weimar.

Fotograf Vorderseite: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Fotograf Rückseite: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Münzpatenschaft: Anonymus

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18205563

letzte Änderung: 28.11.2017