Süditalien: Normannen

Class/status: County/Earldom, Authority: Roger I. (1072-1101), Graf von Sizilien
Denomination: Trifollis
Date: 1098-1101
Mint: Mileto

Obverse: ROG-E-RIVS COME-S. Reiter (Roger I.) nach links mit Helm, nach hinten geschulterter Fahnenlanze und umgehängtem Schild. Über Lanze und Pferdekopf ein Kreuz.
Reverse: + - MARIA - MATER DNI. [N retrograd. Maria Mater Domini]. Sitzende Gottesmutter mit Jesusknaben.

Bronze, 12,51 g, 29 mm

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1927/121 Zugangsart Kauf

Dargestellte/r:
Roger I. (1072-1101), Graf von Sizilien
Previous owners:
Regierungsrat Bäumer

Publications: E. Biaggi, Monete e zecche medievali Italiane (1992) Nr. 1583; P. Grierson - L. Travaini, Medieval European Coinage XIV. South Italy (1998) Nr. 93; L. Travaini, La monetazione dell’Italia normanna (1995) Nr. 160; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 822 (dieses Stück).

Photographer Obverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Photographer Reverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18205981

Latest Revision: 25.03.2019