Augustus

Münzstand: Antike Herrscherprägung
Nominal: Denar (ANT)
Datierung: um 19 v. Chr.

Vorderseite: CAESAR - [AVGV]STVS. Kopf des Augustus nach r.
Rückseite: OB / CIVIS / SERVATOS. Eichenkranz (corona civica), darin Schriftfeld in drei Zeilen.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1861 Friedländer Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,72 g, 17 mm, 6 h

Vorbesitzer:
Benoni Friedländer
Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus

Literatur: RIC I² Nr. 77 a; BNat I³ Nr. 1154-1161.

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.77A

Fotograf Vorderseite: Reinhard Saczewski
Fotograf Rückseite: Reinhard Saczewski

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18207492

letzte Änderung: 03.05.2021