Augustus

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Denar (ANT)
Date: 8 v. Chr.

Obverse: AVGVSTV[S] - DIVI F. Kopf des Augustus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: IMP XIIII. Augustus sitzt nach l. auf einem Podest. Er empfängt mit der r. Hand ein Kleinkind, das ihm ein Germane entgegenstreckt.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1918/344 Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,91 g, 19 mm, 12 h

Vorbesitzer:
Johann Horsky
Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Veräußerer (an Museum):
Firma Adolph Hess Nachfolger (Frankfurt/M.)

Publications: B. Weisser, in: Landesverband Lippe (Hrsg.), 2000 Jahre Varusschlacht. Mythos (2009) 279 Kat. 7b (dieses Stück); RIC I² Nr. 201 a; BNat I³ Nr. 1453-1455; BMCRE I 85 Nr. 493-495.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.201A

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18207645

Latest Revision: 03.05.2021