Augustus

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Quinar
Date: ca. 25-23 v. Chr.
Mint: Augusta Emerita (Mérida)

Obverse: AVGVST. Kopf des Augustus nach l. Im r. F. eine Punze.
Reverse: P CARIS-I - LEG. Victoria steht nach r. und schmückt ein Siegesmal (tropaeum). Unten l. ein Dolch und r. ein Krummschwert zu Füßen des Siegesmals (tropaeum).

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1846/5905 Zugangsart Kauf

Silber, Quinar, 1,86 g, 14 mm, 6 h

Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Legatus pro praetore:
P. Carisius

Publications: RIC I² Nr. 1 b; BNat I³ Nr. 1072-1076.

Provenience: Durch Julius Friedländer in Italien für die Königlichen Museen erworben.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.1B

Auf der Vorderseite eine Punze.

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18207922

Latest Revision: 06.06.2020