Liebenthal, Walter: 100. Jahrestag der Befreiungskriege, 1913

Vorderseite: ZVR ERINNERVNG / AN DIE ERHEBVNG - DER NATION // AM 10 MÄRZ / 1813. Trommler vor brennender Stadt.
Rückseite: VNTERRICHTSANSTALT D K KVNSTGEWERBEMVSEVMS ZV BERLIN -/ GEGEBEN AM TAGE / DES XXV JÄHRIGEN / REGIERVNGSJVBILÄVMS / KAISER WILHELMS II. Umschrift bzw. im Feld vierzeilige Zweckaufschrift. Darunter gekreuzte Palmzweige.
Rand: F 112 b

Eisen, 88 mm
Datierung: 1913

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 2005/22 Zugangsart Kauf

Medailleur/in:
Walter Liebenthal

Literatur: W. Steguweit, Ars Juventuti. Berliner Schülermedaillen von der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums zur Hochschule für bildende Künste. Das Kabinett 11 (2009) 113 Nr. 77 mit Abb. (dieses Stück).

Guss, zweiseitig. Randpunzen: F 112 b. Unbekannter Hersteller. - Der Entwurf Walter Liebenthals wurde unter mehreren Wettbewerbsbeiträgen zum Abguss bestimmt. Als Ausgabeanlass werden hier das 25. Regierungsjubiläum des Kaisers mit der Hundertjahrfeier der Befreiungskriege verbunden.

Fotograf Vorderseite: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Fotograf Rückseite: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Münzpatenschaft: Fritz Rudolf Künker

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18217584

letzte Änderung: 25.03.2019