Nero

Münzstand: Antike Herrscherprägung
Nominal: Denar (ANT)
Datierung: ca. 65-66 n. Chr.
Münzstätte: Rom

Vorderseite: NERO CAESAR - AVGVSTVS. Kopf des Nero mit Lorbeerkranz nach r.
Rückseite: SALVS. Salus sitzt auf einem Thron nach l. In ihrer r. Hand hält sie eine Schale (patera).

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1922/271 Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,46 g, 20 mm, 6 h

Dargestellte/r:
Nero
Münzherr:
Nero
Veräusserer (an Museum):
Firma Adolph E. Cahn (Frankfurt/M.)

Literatur: RIC I² Nr. 60 (ca. 65-66 n. Chr.); BMCRE I 212 Nr. 90-93 (64-68 n. Chr.); BNat II 143 Nr. 228 (64-66 n. Chr.).

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).ner.60

Fotograf Vorderseite: Dirk Sonnenwald
Fotograf Rückseite: Dirk Sonnenwald

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18220751

letzte Änderung: 25.03.2019