Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18227816. Photographs by Dirk Sonnenwald.

Galba

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: As?
Date: 68 n. Chr.
Country: Italy
Mint: Rome (Italia)

Obverse: SER SVLPI GALBA IMP CAESAR AVG P M TR P. Kopf des Galba mit Lorbeerkranz nach r. Globus als Abschluss des Halsabschnitts.
Reverse: SECVRITAS - P - [ROM]ANI // S C. Securitas sitzt nach l. auf einem Thron. Ihr l. Arm liegt auf der Thronlehne, der r. Arm ist zum Kopf erhoben. Vor ihr l. ein Altar, an dem eine Fackel lehnt. Beiderseits S - C.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1921/1 Zugangsart Schenkung

Bronze, As?, 15,17 g, 29 mm, 6 h

previous Owner:
Dr. Heinrich Dressel
Sitter:
Galba
Authority:
Galba

Publications: RIC I² Nr. 506 (ca. Dezember 68 n. Chr.); BNat III Nr. 247.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).gal.506

Für einen As eigentlich zu schwer. Dupondien dieses Typs sind für Galba nicht belegt.

Photographer Obverse: Dirk Sonnenwald
Photographer Reverse: Dirk Sonnenwald

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18227816

Latest Revision: 03.05.2021

Texts and descriptions of this catalogue are licensed CC BY-SA 4.0.