Wagner-Kerkhof, Heidi: Balance, 1994

Vorderseite: Büste einer männlichen Figur im Profil nach links. Der Jongleur hat das Gesicht nach oben gewandt und balanciert Kugel und Würfel auf der Nasenspitze. Im r. F. die Signatur HWK und die Jahreszahl 94.
Rückseite: Bildlos.

Bronze, 146,00 g, 88 mm
Datierung: 1994

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1995/46 Zugangsart Kauf

Medailleur/in:
Heidi Wagner-Kerkhof
Hersteller:
Firma Bildgießerei Seiler

Literatur: W. Steguweit, Europäische Medaillenkunst von der Renaissance bis zur Gegenwart (1995) 193 Nr. 428 Abb. 64 (dieses Stück); W. Steguweit (Hrsg.) Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst. Die Kunstmedaille in Deutschland 1993-1995 (1996) 169 Nr. 225; W. Steguweit in: M. Spoerri (Hrsg.), FIDEM XXV. Exposition internationale de médailles d’art contemporaines (1996) 21 Nr. 56; M. Heidemann - W. Steguweit (Hrsg.), Medaillenkunst in Halle im 20. Jahrhundert. Die Kunstmedaille in Deutschland 17 (2002) 172 Nr. 41.

Einseitige Gußmedaille. Exemplar der Edition „KunstGeld ’94“ der Berliner Medailleure zum Thema „Balance halten – Dialog“.

Fotograf Vorderseite: Reinhard Saczewski
Fotograf Rückseite: Reinhard Saczewski

Münzpatenschaft: Juliane Bendig

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18231285

letzte Änderung: 25.03.2019