Preußen: Friedrich II. (Kriegsgeld)

Class/status: Kingdom
Denomination: 1/24 Taler (Groschen)
Date: 1760
Mint: Leipzig

Obverse: Das gekrönte fünffeldige polnisch-sächsische Wappen zwischen Palmzweigen, unten Münzmeisterinitialen L D C (Ernst Dietrich Croll).
Reverse: 24 / EINEN / THALER / 1760. Vierzeilige Aufschrift zwischen Palmzweigen. Unten Münzzeichen L.

Silber, 1,79 g, 20 mm

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1929/557

Münzmeister (MM Nz):
Ernst Dietrich Croll
Münzherr:
Friedrich II. (1740-1786), König in, seit 1772 von Preußen

Publications: F. Freiherr von Schrötter, Das preußische Münzwesen im 18. Jahrhundert, II. Die Münzen aus der Zeit des Königs Friedrich II. des Großen (1904) Nr. 1808 a (LDC klein); M. Olding, Die Münzen Friedrichs des Großen (2006) Nr. 476; Die Münzen Friedrichs II. (2012) Nr. K 12.1/3655.

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18231372

Latest Revision: 25.03.2019