Göbel, Bernd: Kaiser-Otto-Preis der Stadt Magdeburg (Angela Merkel), 2011

Vorderseite: ANGELA / MERKEL. Kopf der Angela Merkel nach links.
Rückseite: KAISER / OTTO / PREIS / DER / STADT / MAGDE/BURG. Schrift in sieben Zeilen auf reliefierten geometrischen Strukturen. Unten links die Signatur G.

Bronze, 366,00 g, 89-98 mm
Datierung: 2011

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 2013/33 Zugangsart Kauf

Medailleur/in:
Prof. Bernd Göbel
Dargestellte/r:
Dr. Angela Dorothea Merkel

Literatur: B. Göbel, Medaillen. Das wechselnde Verhältnis von Alt und Neu (2012) 105. 158 Nr. 188.

Der Kaiser-Otto-Preis wird von der Stadt Magdeburg an Persönlichkeiten verliehen, die sich im europäischen Einigungsprozess und der Förderung des europäischen Gedankens engagiert haben. Im Jahr 2011 wurde Angela Merkel der Preis für ihr europapolitisches Engagement verliehen.

Fotograf Vorderseite: Reinhard Saczewski
Fotograf Rückseite: Reinhard Saczewski

Münzpatenschaft: Gitta-Kastner-Forschungsstiftung

Zitierweise für dieses Objekt: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18235891

letzte Änderung: 26.03.2019