Leibküchler, Paul: General Max von Gallwitz, 1915-1916

Obverse: GENERAL VON - GALLWITZ. Büste des Generals Max von Gallwitz in Uniform nach rechts. Am Schulterabschnitt die Signatur P Leibküchler.
Reverse: DURCHSTOSS AM NAREW - PRZASNYSZ ROZAN PULTUSK. Ein nackter Felsschleuderer nach rechts. Unten die Signatur P L.

Bronze, 269,00 g, 105 mm
Date: 1915-1916

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1916/330 Zugangsart Schenkung

Medailleur/in:
Paul Leibküchler
Dargestellte/r:
General Max Karl Wilhelm von Gallwitz
Veräusserer (an Museum):
Firma Berliner Medaillen-Münze Otto Oertel, später Inh. Tauer

Publications: W. Steguweit, Das Münzkabinett der Königlichen Museen zu Berlin und die Förderung der Medaillenkunst. Künstlerbriefe und Medaillenedition zum Ersten Weltkrieg. Das Kabinett 5 (1998) Nr. 89 (dieses Stück).

Zweiseitiger Bronzeguss, keine Randpunze (Edition DS 58). Medaille auf den Durchstoß am Narew 1915. Von dieser Medaille existiert im Münzkabinett ein zusammengesetztes Gussmodell mit der Objektnummer 18236099.

Photographer Obverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Photographer Reverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18236097

Latest Revision: 26.03.2019