Küchler, Rudolf: Generaloberst Remus von Woyrsch, 1915

Obverse: GENERALOBERST - VON WOYRSCH. Brustbild des Generalobersten Remus von Woyrsch in Uniform mit Orden Pour le Mérite fast von vorn. Signatur R. Küchler rechts am Rand.
Reverse: UEBERGANG DER DEUTSCHEN ARMEE UEBER DIE WEICHSEL // 29 JULI 1915. Marschierende Soldaten hinter einem Wagen, ein Offizier nach links reitend, im Hintergrund die Weichsel mit einer Brücke.
Rim: DS 49 17

Bronze, 356,00 g, 107 mm
Date: 1915

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1916/316 Zugangsart Schenkung

Medailleur/in:
Rudolf Küchler
Hersteller:
Firma Berliner Medaillen-Münze Otto Oertel, später Inh. Tauer
Dargestellte/r:
Generalfeldmarschall Remus von Woyrsch
Veräusserer (an Museum):
Firma Berliner Medaillen-Münze Otto Oertel, später Inh. Tauer

Publications: W. Steguweit, Das Münzkabinett der Königlichen Museen zu Berlin und die Förderung der Medaillenkunst. Künstlerbriefe und Medaillenedition zum Ersten Weltkrieg. Das Kabinett 5 (1998) Nr. 69 (dieses Stück).

Zweiseitiger Bronzeguss, Randpunze DS 49 17. - Den Pour le Mérite erhielt General von Woyrsch bereits am 25.10.1914. Das Porträt des Generaloberst wurde von Küchler wahrscheinlich nach einer Fotografie von Nicola Perscheid (1864-1930) gefertigt.

Photographer Obverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Photographer Reverse: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18238163

Latest Revision: 26.03.2019