Kowalski, Klaus: Gefesselte Weiblichkeit, 2008

Obverse: Zwischen zwei schräg gestellten und strukturierten Halbkreisen ist ein mit Stricken sieben Mal umwundener Frauentorso eingelassen.
Reverse: Glatt.

Bronze, 595,00 g, 107 mm
Date: 2008

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 2013/387 Zugangsart Schenkung

Medailleur/in:
Prof. Klaus Kowalski
Hersteller:
Firma Glocken- und Kunstgießerei Rincker
Previous owners:
Prof. Klaus Kowalski

Publications: Klaus Kowalski, Das Medaillenwerk 1976-2009 (2009) 112 Nr. 78.

Einseitiger Bronzeguss. Hersteller: Glocken- und Kunstgießerei Rincker, Wetzlarer Str. 13, D-35764 Sinn.

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Godparenthood: Numismatische Gesellschaft zu Berlin

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18240456

Latest Revision: 26.03.2019