Preußen: Medaille für Rettung aus Gefahr, 1926

Obverse: REPUBLIK / PREUSSEN. Adler.
Reverse: FÜR / RETTUNG / AUS / GEFAHR. Vierzeilige Aufschrift innerhalb eines plastischen Eichenkranzes.

Silber, 7,31 g, 29,2 mm
Date: 1926

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1927/517 Zugangsart Kauf

Veräusserer (an Museum):
Staatliche Münze Berlin

Publications: J. - A. Nimmergut, Deutsche Orden und Ehrenzeichen 1800-1945 (2012) Nr. 1980.

Durchmesser mit Öse 29,2 mm, ohne Öse 24,9 mm. - Medaillen mit der Umschrift 'REPUBLIK PREUSSEN' wurde 1926 geprägt, nachdem die 1925 hergestellten 500 Rettungsmedaillen am Bande und die 1.000 Erinnerungsmedaillen wieder eingeschmolzen werden mussten, da sie diese Aufschrift nicht trugen. Jeweils wohl nur vier Medaillen entgingen der Einschmelzung. Immerhin hatten die 1.500 Medaillen 7.390 RM gekostet. Eine Rettungsmedaille mit der Umschrift 'FREISTAAT PREUSSEN' blieb eine Probeprägung.

Photographer Obverse: Reinhard Saczewski
Photographer Reverse: Reinhard Saczewski

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18250993

Latest Revision: 26.03.2019