Alabanda

Class/status: City
Date: ca. 96-138 n. Chr.
Mint: Alabanda

Obverse: ΑΛΑΒΑΝ-ΔΕΩΝ. Büste des jugendlichen Dionysos mit Efeukranz nach r.
Reverse: KICCIOC. Apollon steht in der Vorderanbsicht, den Kopf nach l. Er hält auf seiner r. Hand einen Vogel (Raben). Am Boden l. steht ein Widder nach l.

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Accession 1879/383 Zugangsart Kauf

Bronze, 6,40 g, 23 mm, 12 h

Veräusserer (an Museum):
Sabbas

Publications: J. Friedländer, Die Erwerbungen des Königlichen Münzkabinets vom 1. April bis zum Ende des Jahres 1879, ZfN 8, 1881, 9 Taf. 2,5 (dieses Stück).

Photographer Obverse: Karsten Dahmen
Photographer Reverse: Karsten Dahmen

Recommended Quotation: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, 18263021

Latest Revision: 26.03.2019