Über uns

Über uns

Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Projektleitung: Bernd Kluge (2006-2014), Bernhard Weisser
Redaktion: Bernhard Weisser, Karsten Dahmen
Programmierung: Jürgen Freundel, Ilmenau

Wissenschaftliche Bearbeitung
Antike: Bernhard Weisser
Spätantike und Byzanz: Karsten Dahmen
Mittelalter: Christian Stoess
Neuzeit: Elke Bannicke (dt.-sprachige), Karsten Dahmen (übrige)
Medaillen: Elke Bannicke (dt.-sprachige), Karsten Dahmen (übrige)
Papiergeld: Elke Bannicke

Unter Mitarbeit von Dr. Angela Berthold, Sven Brummack (2007), Dr. Marielouise Deißmann (2005-2010), Andrea Gorys, Prof. Dr. Jean Hourmouziadis, Dr. Alexa Küter (geb. Bensmann), Roxana Lechner, Dr. Peter-Hugo Martin (2009-2014), Sandra Matthies (bis 2013), Jürgen Morgenstern, Antje Nolte (bis 2007), Ilyas Özsen (2012-2013), Timo Stingl (bis 2016), Renate Vogel, Dr. Sonja Ziesmann (bis 2015) u. v. a. (vgl. auch die jeweiligen Jahresberichte der Staatlichen Museen zu Berlin).

Fotos: Fotostudio Lübke & Wiedemann, Stuttgart; Dirk Sonnenwald, Hamburg; Reinhard Saczewski u.a., Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin (Nachweise in der Druckansicht bei jedem einzelnen Objekt).
Layout: Goldland Media
Karten: Goldland Media, Dr. Jürgen Freundel

Dieses Projekt wird durch die Erivan und Helga Haub-Stiftung unterstützt.

 

Beispiel einer Visualiserung des Münzbestandes (online im Stand Herbst 2016) durch Studierende der Fachhochschule Potsdam

Coins - A journey through a rich cultural collection