Körperschaft GND

Name

Leo Hamburger (Frankfurt am Main)

Nachfolger der Münzhandlung L. & L. Hamburger in Frankfurt am Main ab 1905 nach dem Tode Leopold Hamburgers.

Leo Hamburger (geboren am 15.11.1846) starb am 16.2.1929. Die Firma existierte bis mindestens 1933.

Lit.: E. B. Cahn, Der Frankfurter Münzhandel 1924-1934 in: Frankfurter Numismatische Gesellschaft 1906-1981 (1981) 138. 147-149; R. Wegeli, SNR 1930, 107 f. (Nachrufnotiz); U. Kampmann, Der Ursprung des deutschen Münzhandels: Die Familien Hamburger und Schlessinger (2022).

Typen

Veräußerer (an Museum) Info, Veräußerer (an Vorbesitzer) Info

GND

http://d-nb.info/gnd/5121311-4 GND

VIAF

http://viaf.org/viaf/173123466 nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/koerperschaft/5557