Person GND

Name

Valerianus II. (gestorben 257/258 n. Chr.)

P. Licinius Cornelius Egnatius Valerianus war der älteste Sohn des Gallienus und der Salonina. Er wurde im Jahre 255 n. Chr. zum Caesar erhoben. Valerianus II. starb Ende 257/Anfang 258 n. Chr. in Illyrien und wurde als Divus Valerianus Caesar konsekriert.

Types

Sitter Info

Nomisma

http://nomisma.org/id/valerian_ii nomisma

Wikipedia [de]

http://de.wikipedia.org/wiki/Valerianus_Caesar nomisma

Wikipedia [en]

http://en.wikipedia.org/wiki/Valerian_II nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/person/4148