Person GND

Name

Placht, Richard (04.01.1880 Kratzau/Böhmen - 02.02.1962 Wien)

Graveur und Medailleur.

Besuch der kunstgewerblichen Fachschule in Gablonz sowie der Kunstakademien in Wien unter Prof. Josef Tautenhayn und in Prag unter Prof. Myslbeck.

1916 leitete P. die Graveurabteilung des Hauptmünzamtes Wien.

Lit.: Thieme - Becker XXVII 129; Forrer IV 624; VIII 139-140; Die Medaille der Ostmark. Wien und Leipzig (1938) 48-49; M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 508.

Types

Die-cutter Info, Medalist Info

GND

http://d-nb.info/gnd/1181999618 GND

VIAF

http://viaf.org/viaf/1926155411323408940009 nomisma

Wikipedia [de]

http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Placht nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/person/4181