Person GND

Name

Friedländer, Justus (27.07.1835 - 06.07.1873)

Von Herrn Assessor Justus Friedlaender, 1868 Viceconsul zu Alexandria, später (1871) Konsul in Konstantinopel, erhalten.

Sohn von Joachim Daniel Friedländer (1800-1868), einem Bruder von Julius Friedlaender (1813-1884), und der Mathilde, geborene Oppermann (1810-1888).

Starb an den Folgen eines Kriegsleidens (Teilnehmer u.a. der Schlacht bei St. Privat am 16. August 1870).

Lit.: J. H. Schoeps (Hrsg.), Felix Busch. Aus dem Leben eines königlich-preußischen Landrats ²(2000) 272 (Stammtafel). 273 f.

Types

previous Owner Info

GND

http://d-nb.info/gnd/136024661 GND

VIAF

http://viaf.org/viaf/80438841 nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/person/5784