Person GND

Name

Huber, Consul general Christian Wilhelm (26.02.1804 - 01.12.1871)

Ministerialrat, österreichischer Diplomat auf dem Balkan und im Nahen Osten, u.a. Kaiserlich Österreichischer Generalkonsul in Alexandria.

Engagierte sich als Linguist, Literat und Numismatiker. Sammler vor allem antiker Münzen.

Gründungsmitglied der Österreichischen Numismatischen Gesellschaft und 1870/71 im Vorstand.

Ministerialrat C. W. Huber, erwähnt Numismatische Zeitschrift 1869, 68. In englischsprachiger Literatur als C. G.[uillaume] Huber (vgl. den Hinweis bei Erik Christiansen, Coins of Alexandria and the Nomes: A Supplement to the British Museum Catalogue 1991, 138).

Sammlung versteigert bei Sotheby's 4.-7. 9. 11.-12. Juni 1862 (Hon. Imperial Counsellor Huber of Vienna, late Consul-General for Austria in Egypt).

Lit.: Numismatische Zeitschrift 1871, V ff.; Numismatische Zeitschrift 84/85, 1970, 133; H. E. Manville - T. J. Robertson, British Numismatic Auction Catalogues 1710-1984 (1984) 117.

Types

previous Owner Info

GND

http://d-nb.info/gnd/1012219305 GND

VIAF

http://viaf.org/viaf/167222033 nomisma

Permalink

https://ikmk.smb.museum/ndp/person/5893