Samos

Samos

253-260 n. Chr.

 

Ausstellungen im Alten Museum
AM-012/055 Griechische Münzen in der römischen Kaiserzeit

Vorderseite

AVPT K ΠO ΛIKI OVAΛEPIANOC. [sic!]. Drapierte Panzerbüste des Valerianus I. mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite

ΠVΘAΓOPHC C-AΜ-ΙΩN. Pythagoras sitzt auf einem Stuhl (diphros) nach l. Davor l. eine Säulenbasis mit Globus, auf den der Mathematiker mit einem Stab weist. In der l. Hand hält er ein langes Zepter.

Dargestellte/r

Valerianus I.
Info

dnb viaf nomisma wikipedia
Pythagoras
Info dnb viaf wikipedia

Münzstand

Stadt

Datierung

253-260 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

8,67 g

Durchmesser

27 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Samos Info Info

Region

Ionische InselnInfo

Land

GriechenlandInfo

Literatur

SNG Kopenhagen Nr. 1798.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Accession

1906 Löbbecke

Vorbesitzer

Arthur Löbbecke - 1906
Info

dnb viaf

Objektnummer

18200641

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18200641

LIDO-XML Info