Halikarnassos

Halikarnassos

117-138 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellungen im Alten Museum
AM-012/056 Griechische Münzen in der römischen Kaiserzeit

Obverse

AV [TPA]I[A]N[O]C AΔPIANOC A[...]. Büste des Hadrianus mit Lorbeerkranz in der Brustansicht nach r.

Reverse

HPOΔOTOC - AΛIKAPNACCEΩN. Drapierte Büste des Herodot nach r. Er trägt auf diesem 'Rekonstruktionsporträt' einen langen Bart und tiefe Geheimratsecken. Die ausgeprägten Nackenfalten deuten auf eine Sitzstatue als Bildvorlage.

Sitter/s

Hadrianus
dnb viaf nomisma wikipedia
Herodot
dnb viaf wikipedia

Class/status

City

Date

117-138 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Material

Bronze

Production

struck

Weight

4,73 g

Diameter

20 mm

Die-axis

7 h

Mint

Halikarnassos Nomisma geonames

Region

KarienNomisma

Country

Türkeigeonames

Publications

A. von Sallet, Die Erwerbungen des Königlichen Münzcabinets vom 1. April 1886 bis 1. April 1887, ZfN 15, 1887, 1 ff. 13 Taf. 1,8 (dieses Stück, Rs. in Abb.); BMC Caria 110 Nr. 84; RPC III Nr. 2156,3 (dieses Stück).

Web Portals

http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/2156/3/

Item

Coin

Department

Antiquity, Griechen, Römische Kaiserzeit

Accession

1886/166

Previous owners

Prof. Dr. Athanasios Rhusopulos (Rhousopoulos) - 1886
Info

dnb viaf

Object number

18200643

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18200643

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info