Constantius II.

Constantius II.

353-355 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Room 242, BM-034/128 Die Spätantike bis 395 n. Chr.

Obverse

D N CONSTAN-TIVS P F AVG. Panzerbüste des Constantius II. mit Helm in der Frontalansicht. Er hält mit seiner verdeckten l. Hand einen Rundschild, darauf der Kaiser als Reitersieger nach r., und mit seiner r. Hand den geschulterten Speer.

Reverse

GLORIA - REI - PVBLICAE // TR. Roma l., mit Speer in ihrer l. Hand, und Constantinopolis r., mit Füllhorn in der l. Hand, Füße der letzteren auf Schiffsbug (prora), sitzen nebeneinander. Sie halten zwischen sich einen Rundschild mit der Aufschrift VOT / XXX / MVLT / XXXX.

Sitter/s

Constantius II.
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Class/status

Ancient Ruler's issue NDP

Authority

Constantius II.
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Date

353-355 n. Chr.
Römische Spätantike http://vocab.getty.edu/aat/300020666 NDP

Denomination

SolidusInfo Nomisma GND NDP

Material

Gold Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

4,33 g

Diameter

21 mm

Die-axis

6 h

Mint

Trier Nomisma geonames NDP

Region

Gallia NDP

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

RIC VIII Nr. 339 (353-355 n. Chr.).

Web Portals

http://numismatics.org/ocre/id/ric.8.tri.339

Item

Coin NDP

Department

Antiquity, Römische Spätantike

Accession

1866/28752

Previous owners

J. C. Withus - 1866
Info

NDP

Object number

18200645

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18200645

Find place

Deutschland, Trier Nomisma geonames NDP

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info