Postumus

Postumus

260-269 n. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Room 242, BM-036/17 Usurpatoren und Gegenkaiser

Obverse

POSTVMVS - AV-G. Unbekleidete Büste des Postumus mit Lorbeerkranz in der Brustansicht nach l. Er hält mit der r. Hand eine Keule über seine verdeckte r. Schulter, vor der l. Schulter ein Löwenkopf, über der Brust ein Schwertband (balteus).

Reverse

FELICITAS AVG. Drapierte Doppelbüsten mit der geflügelten und bekränzten Victoria vorne, einen Kranz in der vorgestreckten r. Hand haltend und einen Palmzweig über ihre Schulter gelegt, und der Felicitas dahinter in der Brustansicht nach r., einen Zweig haltend.

Sitter/s

Postumus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Class/status

Ancient Ruler's issue NDP

Authority

Postumus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Date

260-269 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Denomination

AureusInfo Nomisma GND NDP

Material

Gold Nomisma NDP

Production

struck nomisma NDP

Weight

5,90 g

Diameter

20 mm

Die-axis

12 h

Mint

Köln? Nomisma geonames NDP


Trier? Nomisma geonames NDP

Region

Germania NDP

,

Belgica NDP

Country

Deutschlandgeonames NDP

,

Deutschlandgeonames NDP

Publications

J. Friedländer, Ueber einige römische Goldmünzen des Postumus und seiner Zeitgenossen in der Königl. Sammlung, Berliner Blätter für Münz-, Siegel- und Wappenkunde 3, 1866, 157-165. 160 f. Nr. 4 Taf. 38,4 (dieses Stück, Zeichnung); Friedländer - von Sallet Nr. 1042 (dieses Stück); A. von Sallet - K. Regling, Die antiken Münzen ³(1929) 131 mit Abb. (dieses Stück); B. Schulte, Die Goldprägung der gallischen Kaiser von Postumus bis Tetricus (1983) 104 Nr. 111 b (dieses Stück, 1 h, datiert seine Gruppe 10 in Anfang bis Mitte 266 n. Chr.); RIC V-2 Nr. 268; G. Elmer, Die Münzprägung der Gallischen Kaiser in Köln, Trier und Mailand, Bonner Jahrbücher 146, 1941, Beiblatt 7 Nr. 453; J. Mairat, The Coinage of the Gallic Empire (2014) Nr. 376,1 (dieses Stück, Trier, issue 7, Anfang/Mitte 266 n. Chr.).

Web Portals

http://numismatics.org/ocre/id/ric.5.post.268

Item

Coin nomisma NDP

Department

Antiquity, Römische Kaiserzeit

Accession

1791 Ansbach

Object number

18201395

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18201395

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info