Pfalz bei Rhein: Friedrich V.

Pfalz bei Rhein: Friedrich V.

1612

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Raum 243, BM-071/15 Deutschland. Gold 17.-18. Jh.

Vorderseite

FRIDERICVS - D G - C - P- ELECTOR. Der Pfalzgraf Friedrich V. zu Pferde nach rechts.

Rückseite

MONETA NOVA AVREA 1612. Kurhut über drei Wappenschilden. Im Feld die Wertangabe II - DV-CA-TT.

Dargestellte/r

Friedrich V. (1610-1623), Pfalzgraf bei Rhein, als Friedrich I. 1619-1620 König von Böhmen
dnb viaf wikipedia NDP

Münzstand

Pfalzgrafschaft NDP

Münzherr

Friedrich V. (1610-1623), Pfalzgraf bei Rhein, als Friedrich I. 1619-1620 König von Böhmen
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1612
Barock http://vocab.getty.edu/aat/300021147 NDP

Nominal

2 DukatenNDP

Material

Gold Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

6,94 g

Durchmesser

27 mm

Region

Pfalz NDP

Land

Deutschlandgeonames NDP

Literatur

Vgl. Fr. Exter, Pfälzische Münzen und Medaillen (1759-1775 Nachdruck des Tafelbandes 1988) Taf. 59 Nr. 80 (anderes Jahr).

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Neuzeit, 17. Jh.

Objektnummer

18202248

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18202248

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info