Bardowick: Niederelbischer Agrippiner

Bardowick: Niederelbischer Agrippiner

1050-1150

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Room 242, BM-050/53 Deutsches Reich. 10.-12. Jh.

Obverse

Entstelltes Münzbild aus dem dreizeiligen Kölner Stadtnamen (S / COLONI/A), in der Mitte ein Kreis.

Reverse

Gebäude nach dem Vorbild der Andernacher Denare mit Kirchengebäude, in der „Kirche“ zwei Kreuze.

Date

1050-1150
Hochmittelalter http://d-nb.info/gnd/7503822-5 NDP

Denomination

Denar (MA)Nomisma GND NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

0,96 g

Diameter

18 mm

Die-axis

4 h

Mint

Bardowick geonames NDP

Region

Niedersachsengeonames NDP

Country

Deutschlandgeonames NDP

Publications

H. Dannenberg, Die deutschen Münzen der sächsischen und fränkischen Kaiserzeit (1876-1905) Nr. 1778 d; B. Kluge, Deutsche Münzgeschichte von der späten Karolingerzeit bis zum Ende der Salier (1991) Nr. 53; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 338.

Item

Coin NDP

Department

Medieval Period, Hochmittelalter

Accession

1894/436

Previous owners

Dr. Kirmis - 1894
Info

NDP

Object number

18202428

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18202428

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info