Parther: Phraates III.

Parther: Phraates III.

ca. 70-57 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Raum 242, BM-043/47 Reiche jenseits von Rom

Vorderseite

Drapierte Büste des Phraates III. mit Diadem in der Brustansicht nach l.

Rückseite

BAΣIΛEΩΣ - MEΓ-AΛOY / APΣ-AKOY - EYEPΓETOY - EΠIΦANOYΣ / KAI ΦIΛEΛΛHNOΣ. Bogenschütze (Arsakes) sitzt auf einem Stuhl mit seiner Waffe nach r. Oben ein Monogramm.

Dargestellte/r

Phraates III. (ca. 70-57 v. Chr.)
nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Phraates III. (ca. 70-57 v. Chr.)
nomisma wikipedia NDP

Datierung

ca. 70-57 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

TetradrachmeInfo Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

15,48 g

Durchmesser

30 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Seleukia am Tigris? Nomisma geonames NDP

Region

BabylonienNomisma NDP

Land

Irakgeonames NDP

Literatur

D. Sellwood, An introduction to the coinage of Parthia (1971) 104 Typ 38,1 (Seleukia).

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Hellenismus

Accession

1875 Prokesch-Osten

Vorbesitzer

Graf Anton Prokesch von Osten
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Objektnummer

18202772

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18202772

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info