Karolinger: Ludwig der Fromme oder Lothar I.

Karolinger: Ludwig der Fromme oder Lothar I.

814-855

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Room 242, BM-048/33 Das Reich der Karolinger. 8.-9. Jh.

Obverse

IIOTCIVS+MPPIVI. [entstellt]. Brustbild (Ludwig der Fromme oder Lothar I.) mit Lorbeerkranz und Paludamentum nach links.

Reverse

VITAI - T VICTOAI. [entstelltes Vitae et Victoria]. Nach links schreitender Krieger mit Lanze und Schild. In grobem Perlreif gefaßt und zur Fibel umgearbeitet. Befestigungsstellen für Nadel und Öse auf der Rs.

Class/status

Imperial issue NDP

Date

814-855
Frühmittelalter http://d-nb.info/gnd/7503821-3 NDP

Material

Gold Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

6,29 g

Diameter

28 mm

Country

FrankreichNomismageonames NDP

Publications

J. Menadier, Karolingerdenare, Amtliche Berichte aus den Königl. Kunstsammlungen 1911, 270 Abb. 155; P. Grierson, The gold solidus of Louis the Pious and its imitations, JMP 38, 1951, 20 Nr. F; K. F. Morrison - H. Grunthal, Carolingian Coinage (1967) Nr. 593; P. Berghaus in: P. E. Schramm, Die deutschen Kaiser und Könige in den Bildern ihrer Zeit (1983) Nr. 161.20.2; B. Kluge, Numismatik des Mittelalters (2007) Nr. 285 (immer dieses Stück).

Item

Coin Jewellery NDP

Department

Medieval Period, Frühmittelalter

Accession

1911 Gariel-Ferrari

Previous owners

Ernest Gariel
Info

dnb viaf NDP

Object number

18202909

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18202909

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info