Kaiserreich: 1913 Befreiungskriege

Kaiserreich: 1913 Befreiungskriege

1913

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Ausstellung im Bode-Museum
Raum 241

Vorderseite

DER KÖNIG RIEF UND ALLE ALLE KAMEN // MIT GOTT FÜR KÖNIG / UND VATERLAND / 17.3.1813. Der preußische König Friedrich Wilhelm III. zu Pferde inmitten von Soldaten und Bürgern.

Rückseite

DEUTSCHES REICH 1913 - DREI MARK. Adler nach links mit einer Schlange in den Krallen. Links und rechts je ein Stern.

Dargestellte/r

Friedrich Wilhelm III. (1797-1840), König von Preußen
dnb viaf wikipedia NDP

Münzstand

Kaisertum (MA/NZ) NDP

Münzherr

Wilhelm II. (1888-1918), König von Preußen, deutscher Kaiser
dnb viaf wikipedia NDP

Datierung

1913
Moderne seit 1900 http://vocab.getty.edu/aat/300404514 NDP

Nominal

3 MarkNDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

16,69 g

Durchmesser

33 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Berlin Nomisma geonames NDP

Region

Brandenburggeonames NDP

Land

Deutschlandgeonames NDP

Literatur

K. Jaeger, Die deutschen Münzen seit 1871. 21. Auflage (2009) Nr. 109; W. Steguweit - B. Kluge, Suum Cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 251.

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Neuzeit, Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh.

Stempelschneider

Reinhard Kullrich
Info

info wikipedia NDP

Objektnummer

18203494

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18203494

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

Patenschaften

Anonymus