Didius Iulianus

Didius Iulianus

193 n. Chr.

 

Ausstellungen im Alten Museum
AM-014/090 Römische Kaiserporträts 1.-3. Jahrhundert n.Chr.

Vorderseite

IMP CAES M DID - IVLIAN AVG. Drapierte Panzerbüste des Didius Iulianus mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.

Rückseite

P M TR - P COS. Fortuna steht nach l. Mit der r. Hand hält sie ein ein Steuerruder auf Globus, im l. Arm ein Füllhorn (cornucopiae).

Dargestellte/r

Didius Iulianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Didius Iulianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

193 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Aureus Info

Material

Gold

Herstellung

geprägt

Gewicht

6,68 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

ItaliaInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

RIC IV-1 Nr. 2 c; Friedländer - von Sallet Nr. 1029; A. M. Woodward, The coinage of Didius Julianus and his family, Numismatic Chronicle 1961, 71-90. 76 f. Nr. 2 E (dieses Stück?).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.dj.2c

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Accession

1871/112

Veräußerer

Firma Leopold Hamburger und Baer
Info

Vorbesitzer

Bellet de Tavernost - 1859
Info

Objektnummer

18203709

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18203709

LIDO-XML Info

JSON Info