Brandenburg: Johann Georg

Brandenburg: Johann Georg

1587

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellung im Bode-Museum
Room 243, BM-079/02 Brandenburg-Preußen. Donative 16. und 17. Jh.

Obverse

IOHANS GEORG D - G MARC BRAND SACRI. Hüftbild Kurfürst Johann Georg im Harnisch mit geschultertem Kurzepter nach rechts, die linke Hand am Schwertgriff, zu Seiten die Jahreszahl 15-87.

Reverse

LOB DEN HE-RN MEINE S-ELE VND VE-RGIS NICHT / WAS ER - DIR GVT-S GETH-AN HAT. Breites (Portugalöser)Kreuz belegt mit Zepterschild und Kurhut. Unter dem Kurhut Jahreszahl (15)84. An den Außenschenkeln des Kreuzes in der doppelten Umschrift vier Wappenschilde.

Sitter/s

Johann Georg (1571-1598), Kurfürst von Brandenburg
dnb viaf wikipedia

Class/status

Electorate

Authority

Johann Georg (1571-1598), Kurfürst von Brandenburg
dnb viaf wikipedia

Date

1587
Renaissance

Denomination

10 Dukaten (Portugalöser) GND

Material

Gold

Production

struck

Weight

34,40 g

Diameter

40 mm

Die-axis

12 h

Mint

Berlin Nomisma geonames

Region

Brandenburggeonames

Country

Deutschlandgeonames

Publications

B. J. von Arnim, Von Ducaten des Churfürstlichen Brandenburgischen und Königlich Preußischen Regierenden Hauses (1796) Nr. 17; E. Bahrfeldt, Das Münzwesen der Mark Brandenburg unter den Hohenzollern bis zum Grossen Kurfürsten von 1415 bis 1640 (1895) Nr. 515; B. Kluge, Die kurbrandenburgische Goldmünzenprägung im 16. Jahrhundert, Numismatische Zeitschrift 1995, 111 Nr. 21; W. Steguweit - B. Kluge, Suum cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 80 (dieses Stück).

Item

Coin

Department

Modern Period, 16. Jh.

Accession

Ohne Nummer

Previous owners

Bernd Jakob von Arnim
Info

dnb viaf

Object number

18203740

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18203740

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

godparenthood

Anonymus