Güttler, Peter-Götz: Ehrenmedaille XII. INK

Güttler, Peter-Götz: Ehrenmedaille XII. INK

1997

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Der Boulevard Unter den Linden mit dem Pariser Platz und Brandenbuger Tor, rechts der Grundriss der Humboldt-Universität sowie das Kongressignet (Berliner Bär und Cöllnischer Adler). Ganz unten die Signatur.

Rückseite

XII INTERNATIONALER NUMISMATISCHER KONGRESS - BERLIN 1997. [Initialen größer]. Der Adler als Wappen der Stiftung Preussischer Kulturbesitz im Rund, darunter im rechten Winkel STAATLICHE / MUSEEN / ZU BERLIN.

Medailleur

Peter-Götz Güttler
Info

dnb viaf wikipedia

Münzstand

Privatausgabe

Datierung

1997
Moderne seit 1900

Material

Weißmetall

Herstellung

gegossen

Durchmesser

70 mm

Land

DeutschlandInfo

Literatur

W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 4 (1996) 45 Nr. 1 Abb. 5; W. Steguweit - R. Grund (Hrsg.), Güttler Medaillen. Gegossene Sichten und Welten. Medaillen 1971-2001. Die Kunstmedaille in Deutschland 27 (2012) 206 Nr. 1997.11 nennt Auflagenhöhe 50 Exemplare).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, 20. Jh. bis heute

Objektnummer

18205621

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18205621

LIDO-XML Info