Bonhorst, Heinrich: Münzmeisterjeton

Bonhorst, Heinrich: Münzmeisterjeton

1695-1711

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Ausstellung im Bode-Museum
Room 241, BM-012/22 Münzähnliche Geldformen

Obverse

HENRICH BONHORST CURF BR L M D Z C. [Heinrich Bonhorst kurfürstlich braunschweig-lüneburgischer Münzdirektor zu Clausthal]. Gekrönter Wappenschild (Greif über Mauer schreitend). Umschrift zwischen zwei Linienkreisen.

Reverse

OMNIA PONDERE NUMERO ET MENSURA. Umschrift links beginnend zwischen zwei Kreisen, im Feld von einer aus den Wolken kommenden Hand gehaltene Waage.

Class/status

Private issue

Date

1695-1711
Barock

Material

Copper

Production

struck

Diameter

28 mm

Mint

Zellerfeld Nomisma geonames

Region

Niedersachsengeonames

Country

Deutschlandgeonames

Publications

S. Elbeshausen, Oberharzer Jetons aus den Münzstätten der Welfen, Bremer Beiträge zur Münz- und Geldgeschichte 5, 2006, Nr. A-262.

Item

Badges and Labels

Department

Modern Period, 17. Jh.

Mintmaster (MM Mod)

Heinrich Bonhorst
Info

dnb viaf

Object number

18205811

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18205811

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info