Salzburg: Matthäus Lang von Wellenburg

Salzburg: Matthäus Lang von Wellenburg

1514-1519

 

Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

MATHEVS CARD GVRCENS COADIVTOR SALSBVRGENS. [HE ligiert]. Büste des Matthäus Lang von Wellenburg nach links.

Rückseite

Glatt.

Dargestellte/r

Matthäus Lang von Wellenburg (1519-1540), Erzbischof von Salzburg
dnb viaf wikipedia

Münzstand

Erzbistum

Münzherr

Matthäus Lang von Wellenburg (1519-1540), Erzbischof von Salzburg
dnb viaf wikipedia

Datierung

1514-1519
Renaissance

Material

Bronze

Herstellung

gegossen

Durchmesser

74 mm

Literatur

M. Bernhart - K. Roll, Die Münzen und Medaillen des Erzstiftes Salzburg I (1929/1930) Nr. 554 (dieses Stück); G. Habich, Die deutschen Schaumünzen des XVI. Jahrhunderts I (1929) 25 Nr. 122 (noch Hans Schwarz zugewiesen); R. Kastenholz, Hans Schwarz. Ein Augsburger Bildhauer und Medailleur der Renaissance (2006) 174. 364 mit Anm. 765 (mit Lit., nicht von Hans Schwarz).

Sachbegriff

Medaille

Abteilung

Medaillen, Renaissance

Accession

Ohne Nummer

Objektnummer

18214133

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18214133

LIDO-XML Info

Patenschaften

Salzburger Numismatische Gesellschaft