Preußen: Friedrich II. (Kriegsgeld)

Preußen: Friedrich II. (Kriegsgeld)

1757-1762 (1753)

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Obverse

D G AVGVSTVS III REX POLONIARUM. Gekröntes Brustbild Friedrich August III. von Sachsen-Polen nach rechts.

Reverse

SAC ROM IMP ARCHIM ET ELECT 1753. Gekröntes sächsisch-polnisches Wappen umgeben von Palmzweigen, unten Wertbezeichnung 8 Gr.

Sitter/s

August III. (1733-1763), König von Polen, als Friedrich August II. Kurfürst von Sachsen
dnb viaf wikipedia NDP

Class/status

Kingdom NDP

Authority

Friedrich II. (1740-1786), König in, seit 1772 von Preußen
Info

dnb viaf wikipedia NDP

Date

1757-1762 (1753)
Rokoko http://vocab.getty.edu/aat/300021155 NDP

Denomination

8 Groschen (Ephraimit)NDP

Material

Silver Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

7,11 g

Diameter

29 mm

Die-axis

12 h

Publications

F. Freiherr von Schrötter, Das preußische Münzwesen im 18. Jahrhundert, II. Die Münzen aus der Zeit des Königs Friedrich II. des Großen (1904) Nr. 1763-1784; M. Olding, Die Münzen Friedrichs des Großen ²(2006) Nr. 470; W. Steguweit - B. Kluge, Suum cuique. Medaillenkunst und Münzprägung in Brandenburg-Preußen (2008) Nr. 202 (dieses Stück); Die Münzen Friedrichs II. (2012) Nr. K 15.3/3709.

Item

Coin NDP

Department

Modern Period, 18. Jh.

Accession

Ohne Nummer

Object number

18214660

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18214660

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info