Röm. Republik: Bundesgenossenkrieg

Röm. Republik: Bundesgenossenkrieg

90-88 v. Chr.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin Nomisma NDP
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite

Gepanzerte Büste der Minerva mit Helm und Ägis nach r., bekränzt von hinter ihr stehender kleiner Victoria.

Rückseite

Zwei Krieger reichen sich die Hand (dextrarum iunctio). Der l. Krieger trägt eine Lanze, der r. Krieger ein Kurzschwert, hinter diesem das Vorderteil eines Schiffes mit Mast und Segel. Im Abschnitt oskischer Kontrollbuchstabe < (=c).

Münzstand

Städtebund NDP

Datierung

90-88 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

Denar (ANT)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

3,89 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

9 Uhr

Region

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

A. Campana, La Monetazione degli insorti Italici durante la guerra sociale (1987) Nr. 178 e (dieses Stück, 87 v. Chr.); E. A. Sydenham, The Coinage of the Roman Republic (1952) Nr. 632 a (90-88 v. Chr.); N. K. Rutter, Historia Numorum. Italy (2001) Nr. 416.

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Antike, Römische Republik

Accession

1900 Imhoof-Blumer

Vorbesitzer

Friedrich Imhoof-Blumer
Info

dnb viaf info wikipedia NDP

Objektnummer

18215144

Permalink

https://ikmk.smb.museum/object?id=18215144

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info

Patenschaften

Dr. Irmingard Grimm-Vogel